Zum Hauptinhalt springen
Blog
Katzen

Baden-Württemberg: Monatelange Ausgangssperre für Katzen verhängt

In der Stadt Walldorf in Baden-Württemberg dürfen Katzen ab sofort nicht mehr alleine das Haus verlassen, das hat eine Naturschutzbehörde festgelegt. Der Grund: Die seltene Haubenlerche soll bei der Brut geschützt werden. Halter und Tierfreunde halten die Verfügung für realitätsfremd. 🙀

👉 Was das Verbot für Katzenhalter in Walldorf bedeutet und alles zur Kritik: Klick ins Magazin!

 

Antwort

Guten Morgen  😀

Gute Frage ! Er könnte Magen-Darm-Pobleme haben Hast du seinen Stuhlgang mal 'geprüft' oder macht das noch schnell die Mama weg ?

Am besten , du stellst den Kleinen dem TA vor - so kannst du dann beruhigt mit dem "Futter angewöhnen " umgehen . 

Solang seine Mama noch Milch hat  ,  droht er jetzt nicht zu verhungern.

Aber weißt ja , "nicht fressen wollen"   kann auch immer etwas organisches bedeuten .

Liebe Grüße. 

Ruby  

Beitrag
Welpenspielplatz ist eingerichtet
Beitrag
Willkommen in der Familie 💞🐾