Zum Hauptinhalt springen

DTW-TV
DTW-TV

 

Tierversuche: Skandal in Horror-Labor aufgedeckt

Hunde vegetieren in ihrem eigenen Blut, Katzen kreischen vor Schmerz und Affen versuchen in Todesangst, sich aus der Halterung, in der sie mit ihrem Kopf stecken, zu befreien: Die Aufnahmen, die ein Ermittler der „SOKO Tierschutz“ heimlich gemacht hat, sind – wenn überhaupt – nur schwer zu ertragen. Doch sie zeigen das tägliche Leid deutscher Versuchstiere.

In kaum einem anderen europäischen Land werden so viele Tierversuche durchgeführt, wie bei uns in Deutschland – und dabei halten sich viele Labore und deren Mitarbeiter nicht an die Regeln. Das zeigt jetzt auch eine Undercover-Recherche der „SOKO Tierschutz“ in einem Labor in Mienenbüttel (Niedersachsen).

Ich habe über die unhaltbaren Zustände und das Versagen der Politik mit Friedrich Mülln von der „SOKO Tierschutz“ gesprochen. Den Podcast könnt ihr hier direkt anhören.

Außerdem haben wir bei den zuständigen Behörden nachgefragt: Weshalb wurden diese unhaltbaren Zustände bei keiner der neun Kontrolle in den vergangenen fünf Jahren festgestellt? Was passiert jetzt, wo diese Aufnahmen vorliegen? Die Antworten lest ihr in unserem Magazin.

Und: So unerträglich diese Aufnahmen sind, so wichtig ist es, darüber zu sprechen – und etwas dagegen zu tun. Deshalb zeigen wir sie Euch auf unserem YouTube-Kanal in einem kleinen Film:

https://www.youtube.com/watch?v=1IWrZcTpYQ4

Am Samstag findet vor dem Labor in Mienenbüttel eine Demonstration und Mahnwache statt. Mehr dazu erfahrt ihr natürlich in unserem Artikel und dem Podcast.

Was ist Eure Meinung? Wie denkt ihr über die Enthüllungen? Das Versagen der Behörden?

DeineTierwelt TV: Hausbesuch bei Sylt-Tierärztin Stephanie Petersen

https://www.youtube.com/watch?v=Sla9tnuKoa0

Wenn es um Urlaub geht, ist Sylt ohne Frage eine der Lieblingsinseln der Deutschen – und ihrer Haustiere. Doch was, wenn es dem geliebten Vierbeiner mal nicht gut geht?

Alle Folgen kannst Du hier sehen.

DeineTierwelt TV: Letzter Ausweg Pferdeklappe

https://www.youtube.com/watch?v=pNXGJflX6ik

Für Menschen, die wegen einer plötzlichen Erkrankung, Arbeitslosigkeit oder Scheidung nicht mehr selbst für ihr Pferd sorgen können, gibt es in Schleswig-Holstein seit 2013 eine besondere und einmalige Einrichtung: die Pferdeklappe.

Alle Folgen kannst Du hier sehen.

DeineTierwelt TV: Leo zu Besuch im größten Tierheim Europas

https://www.youtube.com/watch?v=ttjgW9VB_A0

Das Tierheim in Berlin ist das größte und modernste Europas: Auf 16 Hektar (das entspricht der Größe von 22 Fußballfeldern!) leben ungefähr 1.300 Tiere – vom Hamster bis zum Hängebauchschwein.

Alle Folgen kannst Du hier sehen.