Zum Hauptinhalt springen

Pet-Talks: Katze
Pet-Talks: Katze
57 Mitglieder
1 Frage
27 Beiträge

Bei unseren Katzen-Expertinnen Annika Holzkamp und Christina Wolf dreht sich alles um das beliebteste Haustier der Deutschen. Als Verhaltenstherapeutin und Psychologin für Katzen begeistert Annika seit mehr als zwei Jahren Katzen-Freunde mit ihrem Blog „katze kitten kater“, Christina arbeitet sie als Tiermedizinische Fachangestellte und Tierpsychologin. Das Ziel der beiden: Mehr Verständnis für die Bedürfnisse von Katzen vermitteln.

Jede dritte Woche im Monat gibt es eine neue Folge ihres Podcasts „Pet-Talks: Katze – der Ratgeber-Podcast von DeineTierwelt“. Du kannst den Podcast unter anderem bei Apple Podcasts, Spotify und Deezer kostenlos abonnieren.

Du hast Feedback, Rückfragen oder Anregungen zu Annikas und Tinas Podcast? Dann bist Du hier richtig.

 

👉 Mehr Informationen zu den DeineTierwelt-Podcasts und alle Folgen findest Du hier!

Beitrag
Pinned
Hallo und Herzlich Willkommen in der neuen Gruppe „Pet-Talks: Katze“ zum gleichnamigen Ratgeber-Podcast von DeineTierwelt, der seit dem 3. Juli 2020 einmal im Monat erscheint! 🎙️🔥

Mehr über Katzen-Expertin Tina, Katzen-Expertin Annika und ihren Podcast erfahrt ihr hier: https://open.spotify.com/episode/2jcMRXpCLlzr1Vb5NEVwnt
Beitrag
Hä also wie zur Hölle komme ich jetzt einfach so in diese Gruppe ich bin doch gar nicht beigetreten ???? 🙄😱🙄
OK ich bleibe natürlich weil hier ja nichts los ist auch wenn man Selber Gruppen macht echt traurig.Dachte man ist hier um sich wirklich auszutauschen aber Fehlanzeige 😔
Wasser mögen viele Katzen gar nicht. Und ganz ehrlich: Ihre Körperpflege haben die meisten Stubentiger auch ohne regelmäßige Duschen oder Bäder ziemlich gut um Griff.

Trotzdem kann es immer mal passieren, dass sich Eure Miezen so sehr einsauen, dass Ihr beim Putzen helfen musst. Aber wie klappt das, ohne dass Eure Katzen darunter leiden? 🐈🛁

In dieser Folge von „Pet-Talks: Katze“ erklären Katzen-Expertin Annika und Katzen-Expertin Tina, wie Ihr Eure Katzen behutsam reinigen könnt – und woher die Duschphobie der Samtpfoten kommt.

👉 Hört hier direkt rein: 🔊
Zumindest in Filmen und Büchern sehen wir: Katzen trinken Milch. Und klar, vermutlich liebt auch Deine Katze das Getränk – denn es schmeckt einfach gut. Aber ist Milch eigentlich wirklich gut für unsere Stubentiger – oder sollten wir ihnen lieber etwas anderes in den Napf füllen? Und was ist eigentlich mit spezieller Katzenmilch?

In dieser Folge von „Pet-Talks: Katze” klären Katzen-Expertin Tina und Katzen-Expertin Annika ein für alle Mal, warum Milch nicht das perfekte Katzengetränk ist – und worauf Ihr achten solltet, wenn Ihr es Euren Mieze trotzdem geben möchtet.

👉 Hört hier direkt rein: 🔊