Zum Hauptinhalt springen

Tierschutz
Tierschutz
246 Mitglieder
0 Fragen
12 Beiträge

Tiere sind für uns alle die Welt – und deshalb dreht sich in dieser Gruppe alles um den Tierschutz.

Pflegestelle Annette
Alltag auf meiner Pflegestelle
Alle Jahre wieder....Urlaubszeit und die Katze muss weg!

Mein Erlebnis diese Woche war für mich erneut eine maßlose Enttäuschung, wie Menschen mit einer Sozialkompetenz - wie ein Klostein , mit dem einst "geliebten" Haustier umgehen.

Ich bekam einen Anruf von einem Familienvater, ob ich Katzen aufnehmen würde, denn sie wollen in Urlaub. Ebenso ist seine Frau schwanger und die Katze darf deswegen nicht ins Haus. Er versucht schon seit 2 Wochen die Katze über E.-Kleinanzeigen zu verkaufen aber es funktioniert nicht. Für eine Urlaubsbetreuung will er nichts bezahlen.

Wir haben die Katze zu uns geholt, sie wirkt abgemagert, ist nicht kastriert, 18 Monate alt, ein Angora-Mix und musste bereits als gewinnbringende Geburtsmaschine herhalten.

Die Katze musste, seit seine Ehefrau schwanger ist, alleine in der Garage/Keller draußen leben - nur weil inkompetente Menschen sich selbst fortpflanzen und in den Urlaub fahren wollen.

Auf den Bildern sieht man, wie die arme Katze gehalten wurde. Zwischen Farbeimer, Dreck und Müll.


Update 26.7.21:
Wir haben die Katze Wolke getauft und hatten heute einen Kastrationstermin bei unserer Tierärztin. Es stellte sich nach einer Ultraschalluntersuchung raus, das Wolke mit 5 Babys im Frühstadium schwanger ist. Wir haben den Kastrationstermin abgesagt.
Beitrag
Hallo, Léchaim ist vor nicht allzu langer Zeit in den Hundehimmel um gezogen. Mit 14 Jahren war er der Jüngste aus meinem Rudel. Im letztem Jahr sind Sharyn mit über 17 Jahren und Nino mit 16 Jahren über die Regenbogenbrücke gegangen. ich suche einen neuen Begleiter und bin schon fündig geworden die ersten telefonischen Kontakte starten heute . Ich bin bereit und freue mich.Nie werde ich einen meiner Hunde vergessen, in meinem Herzen bleiben sie für immer.
Beitrag
Hunde
Hallo,
Ich suche einen hunde Welpen.
Egal ob mischling oder reinrassig.
Der welpe sollte mindestens knie hoch sein und ein Weibchen.
Allerdings sollte es kein listen Hund sein und zum abholen sollte sie nich zu weit entfernt sein (1 Stunde bis 1,5stunden).
Ich habe leider nur ein Budget von 350 Euro.
Der Hund muss aus Deutschland kommen.

Lg
Nina
Beitrag
LadyLunaLee
Tierschutz kennt keine Ländergrenze und kein mein und dein!
Alles was sie wollen ist liebe... und wenn es nur eine Hand ist, in der man sich kurz fallen lassen kann... Rick 9 Monate wünscht sich nichts mehr als als eine Liebende Hand und einen sicheren Platz voller Liebe ❤️