Am 21. Juni wird nicht nur die Sommersonnenwende gefeiert – es ist auch der erste Tag des Hundefleischfestivals in Yulin. Jedes Jahr bieten Händler in der chinesischen Stadt eine Woche lang das Fleisch der Tiere an, die bei uns in Deutschland als beste Freunde der Menschen gelten.

Was tun Tierschützer, um die Hunde zu befreien? Darüber spricht Hanna Hindemith in dieser Ausgabe des „Tierschutz-Updates“ mit Sebastian Margenfeld von der Tierschutzorganisation „Animal Hope and Wellness e.V.“

👉 Hört hier direkt rein: 🔊