Endlich ist der da, der Sommer 🌞🏝️. Doch während viele Zweibeiner die Sonne genießen, leiden unsere Hunde oft unter den hohen Temperaturen. 🥵🥵 Und nicht nur das: Die Hitze kann für Fellnasen richtig gefährlich werden. Woran man erkennt, dass dem Hund zu warm ist und welche Methoden es zum Abkühlen gibt, dass verrät Hunde-Expertin Riccarda in dieser Folge von „Pet-Talks: Hund“.

👉 Hört direkt rein: 🔊🔊