Die Weltnaturschutzunion IUCN befürchtet ein Massenaussterben. Bei einer Tagung in Marseille im September hat die Organisation ihre Rote Liste der bedrohten Arten aktualisiert. Das traurige Ergebnis: Über ein Viertel der registrierten Arten ist bedroht.

👉 Mehr über den traurigen Rekord im Magazin.