Streunerkatzen gibt es nur im Ausland? Falsch: Zwei Millionen von ihnen leben in Deutschland – meist auf der Straße und unter katastrophalen Bedingungen. Das Problem: Unkastrierte Straßenkatzen vermehren sich rasant. Aber wie kann man den Tieren helfen? Und worauf muss man achten, wenn man eine ehemalige Streunerkatze bei sich aufnehmen will.

Darüber sprechen Katzen-Expertin Tina und Katzen-Expertin Annika in dieser Folge von „Pet-Talks: Katze“ – und verraten, welche Erfahrungen sie selbst mit Straßenkatzen gemacht haben.

👉 Hört direkt rein: 🔊🔊