Zum Hauptinhalt springen
Poll
vor 7 Monaten gefragt

Guten Morgen zusammen, ich habe mal wieder eine Frage und das gute Internet kann mir nicht wirklich helfen. ^^ Und zwar geht es um unseren kleinen Kater der nun fast 3 Monate alt ist und kein Interesse am Fressen zeigt. Er schaut zwar immer was seine Mama bekommt doch er selbst nimmt nicht´s von seinem Futter an. Er wird zwar noch gestillt doch wird dies wohl auch nicht mehr lange sein. So, und nun zu meiner Frage: soll ich einfach abwarten weil der kleine Mann von sich aus kommt oder muss ich Grund zur Sorge haben? Nun wünsche ich Euch noch einen schönen sonnigen und warmen Tag. LG Sandra

Wo bin ich?

Bei DeineTierwelt Community kannst Du Fragen stellen, beantworten und Deine Erfahrungen mit anderen teilen!

Guten Morgen  😀

Gute Frage ! Er könnte Magen-Darm-Pobleme haben Hast du seinen Stuhlgang mal 'geprüft' oder macht das noch schnell die Mama weg ?

Am besten , du stellst den Kleinen dem TA vor - so kannst du dann beruhigt mit dem "Futter angewöhnen " umgehen . 

Solang seine Mama noch Milch hat  ,  droht er jetzt nicht zu verhungern.

Aber weißt ja , "nicht fressen wollen"   kann auch immer etwas organisches bedeuten .

Liebe Grüße. 

Ruby