Zum Hauptinhalt springen
Poll
kazi83
letztes Jahr gefragt

Hi zusammen! Mein engl. Bully bekommt selbstgekochtes Futter, darin ist natürlich Wasser enthalten. Logischerweise muss er da öfters zum pinkeln als mit trockenfutter. Nun zu meinem Problem : er pinkelt nachts im Schlaf ins bettchen und bemerkt es nicht 🤦‍♀️ ich lass ihn abends bevor ich zu Bett gehe nochmal raus und wenn ich morgens um 6 Uhr aufstehe, wecke ich ihn auf um gleich zum pinkeln raus zu gehen. Wenn ich mal später als 6 Uhr aufstehe ist es schon passiert. Kennt das jemand? Was macht ihr bei so einem Fall?

Wo bin ich?

Bei DeineTierwelt Community kannst Du Fragen stellen, beantworten und Deine Erfahrungen mit anderen teilen!

Ernaehrungscoach_Daniela
Ernährungsberatung für Hund und Katz

Zum Tierarzt gehen.

Eine Inkontinenz (und das wäre das Pinkeln ohne es zu bemerken) ist erst einmal nicht von der Fütterung abhängig. Hier sollte geschaut werden, ob Blase, Harnwege und Niere in Ordnung sind und ob eventuell eine neurologische Störung irgendwo vorliegt.