Zum Hauptinhalt springen
Poll
Klönsnacker Maine Coon
♡♡♡ Maine Coon von der Ostsee ♡♡♡
vor 5 Monaten gefragt

WARUM wollen alle immer nur Kitten haben? Was ist eure Meinung dazu und eure Gedankengänge? Hintergrund meiner Frage ist die aktuelle Situation, dass ich wirklich wunderbare junge Maine Coon Katzen, gerade mal 12 Monate alt mit bestem Stammbaum, abzugeben habe aber "alle Welt" ausschließlich auf die nächsten Kitten von mir warten möchten. Ich kann es ehrlich gesagt nicht nachvollziehen denn wir sprechen hier von noch sehr jungen und anpassungsfähigen Katzen. Vielen Dank für eure Meinung!

Wo bin ich?

Bei DeineTierwelt Community kannst Du Fragen stellen, beantworten und Deine Erfahrungen mit anderen teilen!

Ein liebes "Hallo!"

Jede Katze ist eine kleine stolze Persönlichkeit  .Und wenn man dann so ein Katzenkind heranwachsen sieht , so nach und nach ihr Wesen und natürlich auch ihre Eigenwilligkeit kennen und "lesen" lernt , dann ist das immer wie ein schönes Abenteuer. Die Zuneigung und das Vertrauen einer Katze  ist wie ein "Lob" dafür ,daß  ich sie gut und richtig aufgezogen hab ...

Übernimmt man eine erwachsene Katze  , bekommt man vielleicht einpaar gute Eigenschaften von ihr "mit auf den Weg " ,aber kann auch passieren,  daß  die Katze einpaar negative  (drum verschwiegene ) Angewohnheiten mitbringt  ... zuviel  "reden" oder "schreien" ,  die Wohnung zerkratzt trotz Kratzbäume ..uvm. Eine erwachsene Katze   im neuen Zuhause einzugewöhnen und langsam ihr Vertrauen zu gewinnen ,ist im Normalfall eigentlich nicht problematischer .

Aber meistens werden erwachsene Katzen ab- bzw weitergegeben ,weil sie irgendeine "Angewohnheit" haben.

ABER ... das ist nur meine Erfahrung . Ich liebe  Katzen ( und Hunde )  ,hatte in meiner Kindheit Hauskatzen , dann mehrere Heilige Birma ...und später immer (noch ) Maine Coon :)

Liebe Grüße!

Verwandte Fragen

Frage-Statistiken

171 Ansichten
2 Abonnenten
vor 5 Monaten gefragt
Ansichten diesen Monat