Zum Hauptinhalt springen

Pet-Talks
Pet-Talks
34 followers
0 questions
112 posts

Hast Du Fragen zu Pet-Talks?

Melde Dich an, um Fragen zu Pet-Talks öffentlich oder anonym zu stellen.

Giftköder-Training kann Hunde-Leben retten – denn immer wieder verteilen Hundehasser mit Rasierklingen oder Gift präparierte Wurst oder Leckerlis auf Hundewiesen. Aber wie bringt man seinem Hund bei, dass er nicht alles fressen darf, was er findet? Und eignet sich jede Trainingsmethode für jeden Hund? Darüber spricht Hunde-Expertin Riccarda in der neuen Podcast-Folge von „Pet-Talks: Hund“. Hört direkt rein:
Neue Folge, kontroverses Thema: Pferde.de-Expertin Harriet spricht in der aktuelle Ausgabe des Podcasts „Pet-Talks: Pferd“ darüber, was es bedeutet, auf dem Abreitplatz besonders unter Beobachtung zu stehen. Dabei häufig im Fokus: Die Rollkur – eine sehr umstrittene Praxis, bei der der Nacken des Pferdes überdehnt wird. Hört direkt rein:
OFFENER BETRAG: 82 €

Sami ist an FIP erkrankt

Tierschützerin: Anna Tzoneva

28.01.2021:
Vor ein paar Tagen, am 24. Januar, brachte unsere Tierschützerin den kleinen Sami zum Tierarzt. Sami war dünner geworden, ruhiger und mochte nicht mehr richtig fressen.

Sami wurde untersucht und der Tierarzt stellte, außer dem schlechten Allgemeinzustand von Sami, auch eine leichte Gelbfärbung der Augen fest. Also wurde ein Blutbild und ein Ultraschall gemacht.
Leider bestätigte sich dann das, was der Arzt schon befürchtet hatte. Sami ist an FIP, der Felinen Infektiösen Peritonitis, erkrankt. Samis Leber ist vergrößert und entzündet und die Blutwerte sind schlecht. ☹

Unsere Tierschützerin wird versuchen den kleinen Kerl mit einem neuen Medikament zu retten und wir hoffen sehr, dass Sami es schafft. Drei Spritzen hat der Süße schon bekommen und er hat schon wieder Appetit. Für die Untersuchungen beim Tierarzt sind Kosten von 82€ angefallen und Sami freut sich über jede Hilfe. <3

***********************************

Wer Sami helfen möchte, kann per Paypal oder Überweisung spenden:

Kontoinhaber: Glücksnasen e.V.
Bank: Deutsche Skatbank
IBAN: DE50 8306 5408 0004 2534 69
BIC: GENODEF1SLR

Paypal: (bitte an Freunde senden)
zahlungen@gluecksnasen-ev.com

Betreff: Tierarztkosten Sami AT

***********************************

KOSTEN: 82 €

***********************************

AKTUELL OFFEN: 82 €

***********************************

SPENDEN:
Eine Katze? Ein Katzen-Pärchen? Oder lieber eine ganze Gang? 🐈🐈‍⬛ Wie viele Katzen pro Haushalt sind optimal? Diese Frage beantworten Katzen-Expertin Annika und Katzen-Expertin Tina in der neuen Folge von „Pet-Talks: Katze“. Außerdem geben die beiden Tipps, wie das Zusammenleben mehrerer Miezen ohne Stress für Mensch und Tier funktioniert. 😻😻 Hört direkt rein: