Zum Hauptinhalt springen

Tierschutz
Tierschutz

 

172 followers
0 questions
84 posts

Hast Du Fragen zu Tierschutz?

Melde Dich an, um Fragen zu Tierschutz öffentlich oder anonym zu stellen.

Am Samstag erreichte uns diese Lieferung von Veto, mit knapp 100 Kilo Katzenfutter, Katzenstreu und Hundefutter!! 😍🥰
Ganz herzlichen Dank an Veto & allen Spender* Innen, im Namen unserer Fellnasen!! ❤ ❤

https://www.veto-tierschutz.de/wunschliste/?wid=631118
https://www.facebook.com/veto.tierschutz
https://www.veto-tierschutz.de/

Wenn das Auto zur Todesfalle wird: Polizistin rettet Hund aus Hitze-Auto

Tierschützer warnen schon seit Jahren dringend, Hunde nicht alleine im Auto zu lassen. Bereits bei Temperaturen um die 20 Grad kann das Fahrzeug nämlich innerhalb kürzester Zeit aufheizen und zur Todesfalle für die Vierbeiner werden. Trotzdem gibt es immer wieder Nachrichten von Hundehaltern, die ihre Tiere im Auto zurücklassen und dadurch deren Leben riskieren. Zuletzt zum Beispiel in Ludwigsburg. 

👉 Die ganze Geschichte lest Ihr im Magazin.

Wildtiere sind keine Haustiere – und deshalb weitet DeineTierwelt das Exoten-Verbot im Kampf gegen den illegalen Wildtierhandel im Internet aus: Ab sofort ist der Handel mit allen exotischen Säugetieren, Amphibien, Reptilien und Wirbellosen im Tiermarkt des Portals verboten. Für gefährdete Arten gilt das bereits seit Mai 2020.
Du möchtest gerne ein Tier adoptieren und hast dir vielleicht schon eine ganz bestimmte Glücksnase ausgesucht?

Dann möchten wir dich über unsere Vermittlungsregeln informieren und bitten, diese zu berücksichtigen.

🔘 Unsere Samtpfoten werden nicht in Einzelhaltung vermittelt. Es ist nicht artgerecht, eine Katze allein zu halten. Sie brauchen Artgenossen, um zu spielen, zu kuscheln, zum Putzen und zum Kommunizieren.

🔘Das Alter der Tiere sollte immer ähnlich sein. Egal ob du ein Pärchen adoptierst oder ein einzelnes Tier für ein vorhandenes Familienmitglied auswählst. Ältere Katzen sind mit dem Spielbedürfnis einer jungen Katze überfordert und die junge Katze wird sich langweilen.

🔘 Wir vermitteln unsere Katzen nur in Wohnungshaltung. Freigang, auch später, ist für unsere Tiere nicht möglich.

🔘 Solltest du über einen Balkon verfügen, muss dieser komplett gesichert sein. Auch Fenster bedürfen, wo nötig, einer Sicherung. Katzen sind sehr neugierige Tiere – einmal kurz nicht aufgepasst und schon ist das Unglück geschehen.

🔘 Bitte bedenke die Kosten, die im Laufe eines Katzenlebens anfallen. Außer Ausstattung, Futter und Streu kann der Tierarztbesuch schnell mal ordentlich ins Geld gehen. Eine gute tierärztliche Versorgung soll trotzdem gegeben sein.

Unter folgendem Link erläutern wir dir den weiteren Vermittlungsablauf: https://gluecksnasen-ev.com/vermittlung/ablauf/