Zum Hauptinhalt springen

Pawsitive Life Coaching
Pawsitive Life Coaching
221
Online-Hundeschule

Wir sind Kiki und Lisa und wir haben unsere Vision von einer eigenen Online-Hundeschule “Pawsitive Life Coaching®” im Jahr 2017 in die Tat umgesetzt.

Als ausgebildete Hundetrainer und Hundepsychologen haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, Mensch-Hund-Teams professionell darin zu unterstützen, eine gesunde und harmonische Bindung zueinander aufzubauen und das Leben mit Hund - weit weg von allen gesellschaftlichen Zwängen - zu genießen.
Dabei ist es uns besonders wichtig, ganzheitlich zu arbeiten und sowohl Hund als auch Mensch in unterschiedlichen Lebensbereichen zu unterstützen und den Halter dahin zu coachen, ein tieferes Verständnis für den Hund zu entwickeln und dadurch selbst zum Lösungsfinder zu werden.

Als Coaches unterstützen wir dich dabei, alle Zweifel und Ängste im Umgang mit deinem Hund zu lösen und den Glauben in dich selbst zu stärken.

Als Pawsitive Life Coaches begleiten wir dich sehr gerne auf deinem Weg.

Wenn du Fragen hast, melde dich doch gerne bei uns unter hallo@pawsitive-life.de.

Hast Du Fragen an Pawsitive Life Coaching?

Melde Dich an, um Fragen an Pawsitive Life Coaching öffentlich oder anonym zu stellen.

Beitrag
Hunde
KOSTENLOSES WEBINAR
für dich und deinen Hund 🐶💫

Unsere Hunde stehen uns auch in schweren Zeiten zur Seite. Doch wir denken immer, dass wir sie unterstützen müssten. Und natürlich sollten wir unsere Hunde auch unterstützen, wenn sie unsere Hilfe benötigen.

Aber gerade jetzt dürfen wir die positive Art unserer Hunde annehmen und uns von ihnen unterstützen lassen. Wir möchten euch einladen, den Abend gemeinsam mit uns als Community zu nutzen, um in Liebe und Dankbarkeit zu gehen. Lasst euch inspirieren von uns und unseren Tipps, wie euer Hund EUCH in dieser Zeit Sicherheit und Vertrauen schenken kann.

JETZT ANMELDEN:
https://pawsitive-life.de/anmeldung-webinar-corona/
Beitrag
Hunde
In der aktuellen Lage kannst du mit viel frischer Luft, ausreichend Flüssigkeit und Bewegung🏃🏾‍♀️bestmöglich für deine körperliche Fitness sorgen - wir möchten dich und deinen Hund🐕mit Hilfe dieser Folge dabei unterstützen, etwas für deine mentale Gesundheit🧘🏻‍♀️zu tun.

Daher gibt es in der heutigen 🎧Podcastfolge #141 Drei-Minuten-Übung für eine positive Stimmung eine kurze und knackige Übung für dich, die dir dabei hilft, deine Gedanken wieder in etwas Positives zu shiften. Du kannst sie dann für dich nutzen, wenn du merkst, dass dich wieder negative Gedanken überkommen. Denn wir ziehen das in unser Leben, was gleich mit uns schwingt.💫

Bleib gesund und Stay Pawsitive,

Deine Kiki

https://open.spotify.com/episode/5t1pGfR1QHOEbAfUglaBSh
Beitrag
Hunde
#stayhome
Jetzt ist der ideale Zeitpunkt, um deine Mensch-Hund-Bindung zu intensivieren und deine Persönlichkeit zu entwickeln - gemeinsam mit deinem Hund!

Mit unserem 10-Wochen-Onlinekurs emPAWer your life lernst du das Fundament einer sicheren Bindung kennen, das auf 3 Säulen aufbaut:

1. Sicherheit
2. Strukturen & Rituale
3. Kommunikation und Zuneigung

Damit schaffst du dir eine beständige Grundlage, mit der euer Training problemloser klappt und du in jeder Situation als Lösungsfinder für dein Mensch-Hund-Team einstehen kannst.

Hier findest du alle Infos und einen Trailer:

https://pawsitive-life.academy/empawer-your-life/
Beitrag
Hunde
Ein Jahr nach dem Tod meiner Hündin Nala geht es in der heutigen Podcastfolge #140 Wie du dich nach dem Tod deines Hundes für einen neuen Hund öffnest darum, wie du mit dem Tod eines geliebten Familienmitgliedes umgehen kannst, was du tun kannst, um den Schmerz zu ertragen.

Ich erzähle von meinen Erfahrungen und gebe dir meinen Ratschlag, was du tun kannst, um Freunde und Familie zu unterstützen und für sie da zu sein, wenn sie diesen Verlust durchmachen. Es geht außerdem darum, zu erkennen, wann der richtige Zeitpunkt gekommen ist, um einen "neuen” Hund in sein Leben zu lassen und wie du mit Schuldgefühlen und Vergleichen umgehen kannst.

Begleite mich nun gerne durch diese sehr emotionale Folge und fühle dich frei, sie mit Personen in deinem Bekanntenkreis zu teilen, die auch gerade einen Verlust erlitten haben. Vielleicht helfen meine Worte, mit dieser Situation umzugehen.

Alles Liebe und Stay Pawsitive,

Deine Kiki

https://open.spotify.com/episode/6VsMMAMZuGOs35tLs5TcMt

Wenn du gerade mit einem Verlust zu kämpfen hast, kann ich dir auch die folgenden Podcastfolgen ans Herz legen:

Podcastfolge #094 Abschied nehmen - Wenn der Hund stirbt: https://pawsitive-life.de/portfolio-item/094-abschied-nehmen-wenn-der-hund-stirbt/

Podcastfolge #101 Trauerarbeit - Wie du lernst, mit Verlusten umzugehen: https://pawsitive-life.de/portfolio-item/101-trauerarbeit-wie-du-lernst-mit-verlusten-umzugehen/
Beitrag
Hunde
Das Coronavirus🦠beeinflusst mittlerweile den Alltag von uns allen. Für viele Hundebesitzer bedeutet das auch im Bezug auf ihre Vierbeiner eine Menge Unsicherheiten - insbesondere, wenn man mit Hund in Quarantäne bleiben muss.

Es kommen auch einige Fragen in Bezug auf die Ansteckungsgefahr auf: Kann sich mein Hund infizieren?🐕‍🦺Überträgt er das Virus? Was kann ich machen, um mein Mensch-Hund-Team gesund zu halten? All das und mehr klären wir in Podcastfolge #139 Coronavirus und Hund - Die wichtigsten Infos.🎙

Außerdem geben wir dir Tipps, wie du dich selbst in dieser unruhigen Zeit nicht verlierst und dich in deinem Mensch-Hund-Team auf mentaler und gesundheitlicher Ebene am besten unterstützt.🧘🏽‍♀️Denn wir möchten uns auf das Positive der Situation fokussieren: Gegenseitige Hilfe, Unterstützung, Liebe!❤️Wir rufen euch dazu auf, wieder ins Vertrauen zu gehen. Denn die Energie, auf der du schwingst, wirst du auch anziehen.💫

Pass auf dich auf und bleib gesund.

Stay Pawsitive,

deine Kiki
und deine Lisa

https://open.spotify.com/episode/6xXT7nWtarkt7yFyjxpoqg
Beitrag
Hunde
Ein gesunder Schlaf mit ausreichend Tiefschlafphasen😴ist super wichtig für die Regeneration deines Hundes. In der heutigen Podcastfolge #138 Was träumt dein Hund - Alptraum oder Anfall?erfährst du unter anderem, wie sich ein gestörter Schlaf auf das Lernverhalten und sogar das Immunsystem deines Hundes auswirken kann und wie du ihn unterstützen kannst. 🌱

Dass Hunde wie wir Menschen tatsächlich träumen💭können, ist sogar wissenschaftlich nachgewiesen - auch dazu erfährst du in der Folge mehr. Manchmal sollten wir die Träume unserer Hunde jedoch nicht auf die leichte Schulter nehmen, sie können nämlich auch etwas anderes bedeuten.

Viel Spaß beim Zuhören und Stay Pawsitive,

deine Lisa

🌟Bewerte unseren Podcast gerne mit 5 Sternen und empfehle uns weiter, wenn du etwas für dich mitnehmen konntest!

https://open.spotify.com/episode/1dxi9WFx8hrnR3NcpgxXkV
Pawsitive Life | Der Podcast für dich und deinen Hund
Heute gibt es wieder eine neue Folge unseres Podcasts🎙


Oftmals stehen sich Hundehalter im Training oder im Alltag mit ihrem Hund selbst im Weg, weshalb der Rückruf, das entspannte Alleinebleiben oder die Leinenführigkeit🦮nicht klappt. Heute erläutern wir den wichtigsten Aspekt im Hundetraining: Konstanz. Denn nur wer in seinen Handlungen dem Hund gegenüber konstant ist, wird einen Fortschritt erkennen und nachhaltige Erfolge haben.

In der heutigen Podcastfolge #137 So bleibst du konstant im Hundetraining geben wir dir Tipps, wie du konstant bleiben kannst, was du in Momenten des Zweifels tun kannst, welche Hilfsmittel🗓sinnvoll sind und wie du es schaffst, dauerhaft dranzubleiben, ohne dir selbst Druck zu machen. In manchen Fällen macht es Sinn, erst einmal intensiv und individuell von einem Coach unterstützt zu werden, um die richtigen Ansätze mit an die Hand zu bekommen. Zögere hier nicht, uns zu kontaktieren!

Danke, dass du für dein Mensch-Hund-Team losgehst und
Stay Pawsitive,

deine Kiki und deine Lisa

P.S.: Wenn dir unser Podcast gefällt und du uns helfen möchtest, unser Konzept weiter in die Welt zu tragen, dann bewerte unseren Podcast mit 5 Sternen⭐️und schreibe eine kleine Rezension. Das hilft uns unglaublich weiter, weil wir dann noch besser angezeigt und gefunden werden können.

https://open.spotify.com/episode/0ahs3uS2zjrKg83SxDfeD1
Beitrag
Hunde
Nimm jetzt an unserer Umfrage teil und lass uns wissen, was du dir in Zukunft von Pawsitive Life Coaching® wünschst!

Durch deine Hilfe sammeln wir wertvolle Informationen für die Erstellung weiterer pawsitiver Produkte. Dadurch können wir auf deine Bedürfnisse individueller eingehen und dir dadurch noch besser zu einem entspannten Zusammenleben in deinem Mensch-Hund-Team verhelfen.

Mach dich gefasst auf 17 spannende Fragen. Bitte nimm dir für die Beantwortung dieser Fragen ausreichend Zeit. Ca. 10 Minuten sollten dafür ausreichen.

*** Unter allen Teilnehmern verlosen wir ein 1:1 Online-Coaching! ***

Stay Pawsitive und let's go :)

Deine Kiki und deine Lisa


Hier gehts zur Umfrage:
https://docs.google.com/forms/d/e/1FAIpQLSflVFMX2-7-ViM-pyrqolCDzNs-3fnK7sm9CbLv2_vdg7DaqA/viewform
Beitrag
Hunde
So beeinflusst die Ernährung das Verhalten deines Hundes 🐶

Eine artgerechte und ausgewogene Ernährung🦴ist enorm wichtig, um deinen Hund gesund und leistungsfähig zu halten. Dies ist um einiges komplexer, als es auf den ersten Blick scheint, daher haben wir Hundeernährungsberaterin Ana in den 🎧Podcast eingeladen und ihr Fragen rund um eine optimale Versorgung gestellt.

In der aktuellen Podcastfolge #136 Wie Ernährung das Verhalten deines Hundes beeinflusst - Interview mit Ana Arten-Meyer erfährst unter anderem, welchen Einfluss die Ernährung auf Stimmung🎭und Verhalten deines Hundes nehmen kann, wie komplex einzelne Nährstoffe🧬zusammenwirken und welche Folgen eine langfristige Mangelernährung des Hundes haben kann.

Viel Spaß beim Zuhören und Stay Pawsitive 💛

deine Lisa

https://open.spotify.com/episode/43uDRQGiduAYhUDC4XrEzu
Beitrag
Hunde
Das Thema Stimmungsübertragung in Mensch-Hund-Teams kommt immer mehr an und teilweise wird damit schon super im Alltag gearbeitet. Trotzdem tauchen auch immer wieder Fragen und Unklarheiten dazu auf.

Um mehr Klarheit in dieses wundervolle Thema zu bringen, erklären wir in der aktuellen Podcastfolge #135 Stimmungsübertragung - Fluch oder Segen?, was genau mit Stimmungsübertragung gemeint ist und gehen dem Thema sowohl von der wissenschaftlichen als auch der spirituellen Seite auf den Grund. Wenn du dich darüber hinaus für das Thema Stimmung und Stimmungsübertragung interessierst, können wir dir unseren Onlinekurs emPAWer your life empfehlen. Der Stimmungsübertragung ist hier ein ganzes Modul gewidmet und der Kurs zeigt dir, wie du die Bindung zu deinem Hund vor allem auch durch dich selbst vertiefen kannst.

Viel Spaß beim Zuhören und Stay Pawsitive,

deine Kiki und deine Lisa

https://open.spotify.com/episode/6uOBhIJBmsBXbv1q2V00dG